Site Loader
Rock Street, San Francisco

FACHHOCHSCHULE MÜNSTER

– Fachbereich Wirtschaft-

We Will Write a Custom Essay Specifically
For You For Only $13.90/page!


order now

 

 

 

Differenzierte USPs in verschiedenen Ländern

Transfermodul

 

 

 

vorgelegt von:

Lisa Kamps

Corrensstraße 88

48149 Münster

 

Matrikel-Nr. 882965

 

Referent:

Prof. Dr. Baaken

 

Korreferent/in: Prof. Dr.

 

Abgabedatum:

28. Februar 2018

Inhaltsverzeichnis
Abkürzungsverzeichnis. 3
1 Einleitung. 4
1.1 Problemstellung. 4
1.2 Zielsetzung. 4
1.3 Vorgehensweise. 4
2 Begriffserläuterungen. 4
2.1 USP.. 4
2.2 Positionierung. 4
3 Fall Volkswagen. 5
Im Folgenden werden Anhand der Webseite des Unternehmens Volkswagen die eigene Darstellung erläutert. Volkswagen hat für jedes Land, in dem es vertreten ist, eine eigene Webseite mit einheitlichem Design. Der Fokus wird auf Unterschiede im Text und relevanten Abbildungen liegen. 5
3.1 Volkswagen Indien. 5
Bei Volkswagen India wird die Exzellenz der deutschen Automobilbranche beworben. Sie beschreiben den Benchmark der Volkswagen-Gruppe als goldenen Standard und erwähnen zusätzlich die Internationalität des Konzerns, da es durch diese deutsche Exzellenz mittlerweile 100 Produktionsstätten auf der ganzen Welt gibt. 5
Das erste Volkswagenmodel, welches in Pune, Indien gebaut wurde, war nur für den indischen Markt entwickelt. Der Kleinwagen Ameo ist kürzer als vier Meter und unterliegt durch den maximal 1.2 Liter großen Diesel- oder Benzinmotoren nur 12,5 Prozent der indischen KFZ-Steuer, statt den üblichen 24 Prozent. 5
Daraus lässt sich verstehen, dass Volkswagen India den Fokus auf Kleinwagen mit kleinen Motoren legt, um auf dem indischen Markt Erfolg zu haben. Um sich aber von der Konkurrenz zu unterscheiden, legt Volkswagen India die Betonung auf die Herkunft des Konzerns. 5
3.2 Volkswagen Schweden. 5
Volkswagen Group Sverige AB nennt im Gegensatz zu Volkswagen India nichts über Deutschland oder Deutschlands Fähigkeiten. Stattdessen schreibt Volkswagen Group Sverige AB, Sie seien der schwedische Generalagent für Volkswagen Autos, Audi, SEAT, Skoda, Volkswagen-Transportautos und Porsche. 5
Es zeigt sich deutlich, dass Volkswagen Group Sverige AB auf dem heimischen Markt mit hauptsächlich großen PKWs auftritt und hierbei ein eher traditionelles Image abgibt, in dem die Herkunft des Konzerns nicht genannt wird. 6
3.3 Volkswagen Süd Afrika. 6
Volkswagen ist die größte deutsche Investition in Südafrika und trägt maßgeblich zu ausländischen Direktinvestitionen, Technologietransfer und Kompetenzentwicklung bei. Seit Generationen ist die Volkswagen Group South Africa führend in den Schlüsselbereichen der Transformation und ist der festen Überzeugung, dass die Schaffung von Arbeitsplätzen und die Entwicklung von Kompetenzen die Transformation vorantreiben werden. 6
In Süd Afrika wurde ebenfalls ein Auto ausschließlich für den Süd Afrikanischen Markt entwickelt. Die Nachfrage nach sportlichen Kleinwagen wie der 6
Daraus kann geschlussfolgert werden, dass Volkswagen Group South Africa auf dem heimischen Markt sich am meisten mit den sportlichen Kleinwagen auszeichnen kann. Zusätzlich schafft Volkswagen neue Arbeitsplätze und hilft auf diese Weise der Süd Afrikanischen Wirtschaft. 6
3.4 Zwischenfazit VW… 6
4 ABB.. 7
4.1 ABB Schweden. 7
4.2 ABB Indien. 7
4.3 ABB Süd Afrika. 7
5 Pizza Hut 7
5.1 Pizza Hut Schweden. 7
5.2 Pizza Hut Indien. 8
5.3 Pizza Hut Süd Afrika. 8
6 Vergleich der Positionierungen. 8
Zusammenfassung und Fazit 8
Schlussbetrachtung. 8
Anhang. 8
Quellen- und Literaturverzeichnis. 8
Eidesstattliche Erklärung. 10
 

Abkürzungsverzeichnis

 

1 Einleitung

Im Rahmen der vorliegenden Arbeiten soll beleuchtet werden, ob internationale Unternehmen in verschiedenen Ländern sich unterschiedlich darstellen.  die Positionierung ausgewählter Marken internationaler Unternehmen zu untersuchen und festzustellen,

1.1 Problemstellung

Viele Unternehmen verbreiten sich international und stoßen dadurch oft auf Länder mit anderen Gegebenheiten. Müssen diese internationalen Unternehmen deswegen deren eigenen USP umändern, um sich diesen Gegebenheiten anzupassen?

1.2 Zielsetzung

Das Ziel dieser Arbeit ist herauszufinden, ob regionale, nationale, wirtschaftliche, kundenorientierte, rechtliche und kulturelle Gegebenheiten die Positionierung der Marken internationaler Unternehmen beeinflussen.  

1.3 Vorgehensweise

Literaturstudie zu den in der Gliederung genannten Themen. Online Recherche zu den Länderauftritten der gewählten Marken.  Diese Marken werden Volkswagen, ABB, Pizza Hut und Husquarna sein.

2 Begriffserläuterungen

2.1 USP

2.2 Positionierung

Die Positionierung ist eine Reflektion des Eindruckes, die Adressaten durch den Namen des Produktes, das Preisniveau, das Verpackungsdesign und durch die Werbung gelernt haben.1 Die einfach formulierten, leicht verständliche Fakten eines Produktes werden in den Köpfen der Konsumenten platziert und finden demzufolge nicht am Produkt selbst statt.2

3 Fall Volkswagen

Im Folgenden werden Anhand der Webseite des Unternehmens Volkswagen die eigene Darstellung erläutert. Volkswagen hat für jedes Land, in dem es vertreten ist, eine eigene Webseite mit einheitlichem Design. Der Fokus wird auf Unterschiede im Text und relevanten Abbildungen liegen.

 

3.1 Volkswagen Indien

Bei Volkswagen India wird die Exzellenz der deutschen Automobilbranche beworben. Sie beschreiben den Benchmark der Volkswagen-Gruppe als goldenen Standard und erwähnen zusätzlich die Internationalität des Konzerns, da es durch diese deutsche Exzellenz mittlerweile 100 Produktionsstätten auf der ganzen Welt gibt.3 2016 hatte die Volkswagen Gruppe auf dem indischem Markt einen Marktanteil von 1,7 Prozent.4 Auffällig ist auch, dass auf der Volkswagen India Webseite hauptsächlich Kleinwagen und Wagen der Kompaktklasse beworben werden.5

Das erste Volkswagenmodel, welches in Pune, Indien gebaut wurde, war nur für den indischen Markt entwickelt. Der Kleinwagen Ameo ist kürzer als vier Meter und unterliegt durch den maximal 1.2 Liter großen Diesel- oder Benzinmotoren nur 12,5 Prozent der indischen KFZ-Steuer, statt den üblichen 24 Prozent.6

Daraus lässt sich verstehen, dass Volkswagen India den Fokus auf Kleinwagen mit kleinen Motoren legt, um auf dem indischen Markt Erfolg zu haben. Um sich aber von der Konkurrenz zu unterscheiden, legt Volkswagen India die Betonung auf die Herkunft des Konzerns.

 

3.2 Volkswagen Schweden

Volkswagen Group Sverige AB nennt im Gegensatz zu Volkswagen India nichts über Deutschland oder Deutschlands Fähigkeiten. Stattdessen schreibt Volkswagen Group Sverige AB, Sie seien der schwedische Generalagent für Volkswagen Autos, Audi, SEAT, Skoda, Volkswagen-Transportautos und Porsche.7 Die Aktiengesellschaft gibt auf deren eigenen Webseite an, Schwedens größter Autoimporteur zu sein. Im Schwedischem PKW-Markt hatte die Volkswagen Group Sverige AB über 27 Prozent am Marktanteil.8 Ein anderer Unterschied des schwedischen Volkwagens zu dem indischen ist, dass auf der Webseite der Volkswagen Group Sverige AB hauptsächlich Geländewagen und Kombinationskraftwagen angezeigt werden.9

Es zeigt sich deutlich, dass Volkswagen Group Sverige AB auf dem heimischen Markt mit hauptsächlich großen PKWs auftritt und hierbei ein eher traditionelles Image abgibt, in dem die Herkunft des Konzerns nicht genannt wird.

 

3.3 Volkswagen Süd Afrika

Volkswagen ist die größte deutsche Investition in Südafrika und trägt maßgeblich zu ausländischen Direktinvestitionen, Technologietransfer und Kompetenzentwicklung bei. Seit Generationen ist die Volkswagen Group South Africa führend in den Schlüsselbereichen der Transformation und ist der festen Überzeugung, dass die Schaffung von Arbeitsplätzen und die Entwicklung von Kompetenzen die Transformation vorantreiben werden.10 Mit einem Marktanteil von 19,8 Prozent ist Volkswagen Marktführer auf dem Süd Afrikanischen Markt.11

In Süd Afrika wurde ebenfalls ein Auto ausschließlich für den Süd Afrikanischen Markt entwickelt. Die Nachfrage nach sportlichen Kleinwagen wie der Golf Rs oder GTI ist groß und deswegen wurde der Polo Vivo mit robusteren Federn, größeren Scheinwerfern und einem Schlechtwegefahrwerk mit erhöhter Bodenfreiheit.12

Daraus kann geschlussfolgert werden, dass Volkswagen Group South Africa auf dem heimischen Markt sich am meisten mit den sportlichen Kleinwagen auszeichnen kann. Zusätzlich schafft Volkswagen neue Arbeitsplätze und hilft auf diese Weise der Süd Afrikanischen Wirtschaft.

3.4 Zwischenfazit VW

Als Zwischenfazit lässt sich festhalten, dass Volkswagen India, Volkswagen Group Sverige AB und Volkswagen Group South Africa unterschiedliche Positionierungen zeigen. Volkswagen India prahlt mit der deutschen Exzellenz und es wurde ein Auto nur für den indischen Markt entwickelt. Volkswagen Group Sverige AB strebt nach dem traditionellen Image der Marke Volkswagen in Schweden. Volkswagen Group South Africa hingegen beabsichtigt ein sportliches Image und hat aus dem Grund, wie Indien, ein Auto für den eigenen Markt gebaut.

 

4 ABB

4.1 ABB Schweden          

In Schweden gilt ABB als ein Pionier in der Spitzentechnologie. Tätig ist der Business to Business Konzern in den Bereichen Energie, Industrie, Transport und Infrastruktur und erklärt sich selber als führend bei den digital verbundenen Industrieanlagen und -systemen. Ein Großteil der Technologie, die die moderne Gesellschaft antreibt, wurde von ABB entwickelt.13

 

4.2 ABB Indien

In Indien gilt ABB als ein weltweiter führender Anbieter von Industrietechnik. Besonders die Fokussierung auf die Forschung und Entwicklung in den sieben Forschungszentren, worunter eines davon in Indien ist, sollen der Grund für den Erfolg sein.

Heute ist ABB der größte Anbieter von Industriemotoren und -antrieben, der größte Lieferant von Stromnetzen und der größte Anbieter von Generatoren für die Windindustrie. Innovation steht bei ABB India an vorderster Stelle und hier heißt es ebenfalls, dass viele der Technologien, die der modernen Gesellschaft zugrunde liegen, von ABB entwickelt oder vermarktet wurden.14

 

4.3 ABB Süd Afrika

In Südafrika gilt ABB als eines der weltweit führenden Unternehmen der Energie- und Automatisierungstechnik. ABB bietet Lösungen für sicherere, energieeffiziente Übertragung und Verteilung von Strom an und erhöht die Produktivität in Industrie-, Handels, und Versorgungsbetrieben. Wie auch bei ABB Sverige und ABB India, sagt ABB South Africa, dass viele der Technologien, die die moderne Gesellschaft antreiben, von ABB vorangetrieben wurden.15

 

5 Pizza Hut

5.1 Pizza Hut Schweden

In Schweden gibt es 20 Pizza Hut Restaurants welche keine normalen Pizzen servieren, sondern die beste Pan Pizza der Welt. Pizza Hut gehört zu der Marke „Yums!” und ist somit Teil des größten Restaurantunternehmens weltweit. Andere bekannte Restaurants die ebenfalls dazugehören sind Taco Bell und Kentucky Fried Chicken.16

 

5.2 Pizza Hut Indien

Pizza Hut in Indien bietet nicht nur Pizza, sondern auch frisch gebratene Pasta, leckere Vorspeisen, Mocktails, Desserts, Suppen und Salate. Abgesehen vom Menü, soll auch die warme, einladende Atmosphäre und der freundliche Service den Gästen der Besuch bei Pizza Hut mit endlosen Gesprächen und Gelächter in Erinnerung bleiben.17

 

5.3 Pizza Hut Süd Afrika

 

 

6 Vergleich der Positionierungen

 

Zusammenfassung und Fazit

Schlussbetrachtung

Anhang

Quellen- und Literaturverzeichnis

ABB (2018), ABB in brief online, http://new.abb.com/africa/about/abb-in-brief, Zugriff am 28.01.2018

ABB (2018), Who we are – ABB on the Indian subcontinent online, http://new.abb.com/indian-subcontinent/about/who-we-are, Zugriff am 28.01.2018

ABB (2018), Det här är vi – kort om ABB online, http://new.abb.com/se/om-abb/kort, Zugriff am 28.01.2018

Handelsblatt (08.02.2016), http://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/ex-partner-von-vw-indien-geschaeft-beschert-suzuki-gewinnplus/12935168.html

Inside Volkswagen (2017), Different countries, different models online, http://inside.volkswagen.com/Different-countries-different-models.html, Zugriff am 28.01.2018

Pizza Hut (2018), About Us online, https://online.pizzahut.co.in/aboutus, Zugriff am 28.01.2018

Pizza Hut (2018), Om Oss online, http://www.pizzahut.se/om-oss, Zugriff am 28.01.2018

Volkswagen GROUP SVERIGE AB (2018), Om Oss online https://www.vwgroup.se/om-oss/, Zugriff am 28.01.2018

Volkswagen (2018), Volkswagen India online, https://www.volkswagen.co.in/en.html, Zugriff am 28.01.2018

Volkswagen (2018), Volkswagen South Africa online, https://www.vw.co.za/en.html, Zugriff am 28.01.2018

Volkswagen (2018), Volkswagen Sverige online, https://www.volkswagen.se/sv.html, Zugriff am 28.01.2018

 

Eidesstattliche Erklärung

 

1 Vgl. Großklaus (2006), S. 22

2 Vgl. Großklaus (2006), S. 21

3 Vgl. Volkswagen India (2018), URL Abruf am 25.01.2018.

4 Handelsblatt (2016), URL Abruf am 25.01.2018.

5 Vgl. Volkswagen India (2018), URL Abruf am 26.01.2018

6 Vgl. Inside Volkswagen (2018), URL Abruf am 25.01.2018.

7 Vgl. Volkswagen Om Oss (2018), URL Abruf am 26.01.2018

8 Vgl. Volkswagen Group Sverige AB (2018), URL Abruf am 25.01.2018.

9 Vgl. Volkswagen Sverige (2018), URL Abruf am 26.01.2018.

10 Vgl. Volkswagen South Africa (2018), URL Abruf am 26.01.2018.

11 Vgl. Africa Business Communities (2017), URL Abruf am 27.01.2018.

12 Vgl. Inside Volkswagen (2018), URL Abruf am 25.01.2018.

13 Vgl. ABB (2018), URL Abruf am 25.01.2018.

14 Vgl. ABB India (2018), URL Abruf am 26.01.2018.

15 Vgl. ABB Africa (2018), URL Abruf am 26.01.2018.

16 Vgl. Pizza Hut – Om Oss (2018), URL Abruf am 26.01.2018.

17 Vgl. Pizza Hut India (2018), URL Abruf am 26.01.2018.

Post Author: admin

x

Hi!
I'm Velma!

Would you like to get a custom essay? How about receiving a customized one?

Check it out